ORTE

Lernen sie die schönsten Orte Istriens kennen

Istrien ist die größte Halbinsel an der nördlichen Adria. Sie liegt eingebettet zwischen Kvarner-Bucht und dem Golf von Triest. Neben viel Sonne, Strand und Meer erwarten sie zahlreiche Sehenswürdigkeiten.

Hafenstädtchen mit venezianischer Architektur reihen sich an der Küste aneinander. Dazwischen immer wieder verträumte Buchten und Inseln. Im Hinterland duften Olivenhaine, ruhen die Bergdörfer und malerische Weingüter. Überall finden sie idyllische Fleckchen zum verweilen, entspannten und genießen. Unsere zentral gelegenen Villen bieten den idealen Ausgangspunkt für die Erkundung Istriens.

Ob Kurzurlaub am Meer, Sommerurlaub mit der Familie oder Aktivurlaub im Landesinneren – Istrien bietet für jeden etwas.

Rovinj

Es erinnert ein wenig an Venedig. Die Altstadt von Rovinj war früher eine Insel und ist auch heute noch fast vollständig vom Wasser umschlossen.
Rovinj verbindet auf eine interessante Weise die Tradition eines kleinen Fischerortes mit modernen, touristischen Trends. Während der bunten Fischerfeste oder in einer der Spacio‘s (einst sehr populäre Treffpunkte der Fischer) lassen sie sich das reichhaltige Angebot an Speisen und Weinen schmecken.

Groznjan

Auf dem 228 m hohen Hügel über dem Tal der Mirna liegt die kleine Stadt Groznjan.
Die Kleinstadt mit ihren 160 Einwohnern ist ein Paradies für Künstler, Kunstinteressierte und Musiker. Weit über 30 Ateliers und Galerien der Maler und Bildhauer laden in Groznjan ein. Zahlreiche Musikevents wie z. B. das Jazzfestival finden hier statt. Was gibt es Schöneres, als beim Spaziergang durch die vielen alten Gassen von Smooth-Jazz begleitet zu werden?

Motovun

Auf dem 280 m hohen Hügel, über dem Tal der Mirna, thront die romantische Kleinstadt Motovun. Sie ist umgeben vom grünen Hügelland der Region Istrien.
Eine mit alten Steinplatten gepflasterte Gasse, die Gradisol, führt vorbei an der Kirche der Heiligen Jungfrau Maria, vielen kleinen Spezialitätengeschäften, durch die alten Stadttore hin zum lebhaften Altstadtkern von Motovun.
Motovun ist besonders bei Aktivurlaubern und Urlaubsgästen beliebt. Denn trotz ihrer Popularität finden die Gäste hier Ruhe und Erholung.
Das Tal der Mirna, gesäumt von der traumhaften Hügellandschaft Istriens, ist Ausgangspunkt zahlreicher wunderschöner Wander- und Radwege.

Barići

Das kleine istrische Dorf Barići liegt im Westen der kroatischen Halbinsel an der Straße Višnjan-Motovun. Es ist 12 km vom Meer (Poreč) und 3 km von der kleinen Stadt Višnjan sowie 3 km von der neuen Autobahnauffahrt Kopar-Pula entfernt. In der Umgebung von Barići gibt es wunderschöne Wiesen, Getreidefelder und Wälder.
Von hier aus können sie bis zum Berg Učka sehen.
Die Gegend ist berühmt für ihre leckeren Trüffel, Weine (Teran und Malvasia), den saftigen istrischen Schinken und die deftigen Würste.

Nicht das, wonach Sie gesucht haben?

Sie haben eine Idee, wir setzen sie für sie um!
Sollten sie etwas lesen oder von Freunden erfahren, was sie gern in Istrien erleben möchten, dann sprechen sie uns an, wir kümmern uns darum. Ihr Urlaub soll abwechslungsreich und vielseitig sein.
Gern organisieren wir ihre Wunschaktivität!

Unser Ziel ist ihre Zufriedenheit!

Haben Sie noch Fragen?

Unsere FAQ hilft Ihnen dabei, antworten zu finden

Villa Kirin

Villa Alma

Villa Begonia

Villa Dracena

Kontakt & Lage

  • +49 3529 52 66 00 77
  • kontakt@villas-istria.de
  • Zelenice ul. 11, 52220, Labin

Bereit für einen Traumurlaub?